Öffentliches Verfahrensverzeichnis

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 g Absatz 2 BDSG

 

der

 

Kathrin Wood Office Solutions GmbH

 

Stand: 17.05.2018

Version: 1.0

 

 

Im Rahmen des Datenschutzes hat der Beauftragte für Datenschutz gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die nachfolgenden Angaben verfügbar zu machen:

 

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle

 

Kathrin Wood Office Solutions GmbH

mit den Standorten:

 

Königinstr. 77

D-80539 München

 

und seit 1.9.2016:

 

Biedersteiner Str. 6

D-80802 München

 

2. Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer oder sonstige gesetzliche oder nach der Verfassung des Unternehmens berufene Leiter und die mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragten Personen

 

2.1 Geschäftsführerin
 

Kathrin Wood, Geschäftführerin, München

 

2.2 Datenschutzbeauftragte
 

Kathrin Wood

 

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

 

Königinstrasse 77, D-80539 München

 

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

 

Gegenstand des Unternehmens Kathrin Wood Office Solutions GmbH ist die gewerbliche Personalvermittlung. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der zuvor genannten Zwecke.

 

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien

 

Zur Erfüllung der unter Punkt 4 genannten Zwecke sind die nachfolgenden Personengruppen betroffen:

 

1) Bewerber

2) Mitarbeiter und frühere Mitarbeiter

3) Kunden

4) Lieferanten

 

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

 

1) Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften

2) Interne Stellen, die der Erfüllung der unter Punkt 4 genannten Zwecke dienen

3) Externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG und sonstige Auftragnehmer

4) Weitere externe Stellen (Vertragspartner wie z.B. Arbeitgeber/Unternehmen), soweit der Betroffene seine Einwilligung erklärt hat oder eine Übermittlung aus überwiegendem berechtigtem Interesse zulässig ist.

 

7. Regelfristen für die Löschung der Daten

 

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf der jeweils geltenden gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfrist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie zur Vertragserfüllung nicht mehr erforderlich sind. Soweit Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

 

8. Geplante Übermittlung in Drittstaaten

 

Eine Übermittlung von Daten in Drittstaaten ist nicht geplant.

 

9. Aussage zu den Maßnahmen nach § 9 BDSG

 

Kathrin Wood Office Solutions GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um verwaltete Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

 

Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technologischen Fortschritt fortlaufend verbessert.

 

Der Zugriff darauf ist nur den befugten Personen möglich, die mit der oben genannten zweckbestimmten Datenerhebung und –verarbeitung befasst sind.

 

 

Kathrin Wood Office Solutions GmbH

Kathrin Wood

Datenschutzbeauftragter

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Kathrin Wood Office Solutions GmbH